Falls Sie Beratung bei der Bootauswahl benötigen, melden Sie sich bitte bei uns und wir finden das richtige Bootstyp für Sie je Ihren Wünschen und Bedürfnissen nach. Das Traum-Boot kann sich in einem anderen Charter oder Marina verstecken, aber keine Sorge, wir finden es, um das Beste für Sie zu machen und Ihre Wünsche zu erfüllen.

Nachdem Sie das Boot auswählen, behalten wir die Reservation für Sie für ein paar Tage. In diesem Fall besorgen wir genügend Zeit für Sie mit anderen Crewmitgliedern sich zu konsultieren.

Das Boot wird als gebucht betrachtet, nachdem man die erste Teilzahlung von dem Gesamtpreis erledigt hat. Falls man ein Monat vor dem Segelurlaub das Boot bucht, soll man den Gesamtpreis zahlen. Die Zahlung erfolgt per Banküberweisung.

Wenn Sie das Boot selbst fahren wollen, müssen Sie einen autorisierten Bootführerschein je nach Länge und Gewicht des Schiffes besitzen (der von berechtigten Behörden von anderen Staaten zugelassen ist und in Übereinstimmung mit der kroatischen Seeverwaltung steht und sich auf Fahren mit Schiffen unter kroatischer Flagge bezieht) als auch eine Zulassung fürs Betreiben von Funkstationen bzw. VHF Funkzeugnis..

Schicken Sie uns bitte Ihre Bootsführerescheine und wir überprüfen die für Sie oder Sie können es selbst auf offiziellen Seiten des Ministeriums für Meer, Verkehr und Infrastruktur untersuchen:

Anerkannte Zulassungen zum Führen von Booten und Yachten

Skipper: Für den Fall, dass Sie angeforderte Bootführerscheine nicht enthalten oder sich einfach entspannen möchten und die Verantwortung und das Boot- Steuern jemandem anderen überlassen wollen, MP Boats findet einen professionellen, zuverlässigen Skipper, der Ihren Bootsurlaub angenehm und unbeschwert machen wird.

Skipper spielt auch die Rolle des Reiseführers durch die Adria und zeigt Ihnen herrliche Plätze, Strände, gemütliche Restaurants und wenn Sie Lust darauf haben, stellt er Ihnen Segelkenntnisse dar.

Da der Skipper für Ihre Sicherheit verantwortungsvoll ist, braucht er Ruhezeit und falls das Seefahrzeug keine Skipper Kabine hat, wird es empfohlen ihm ein Ersatzbett im Salon zu versorgen oder je nach Möglichkeiten eine Kabine.

Bareboat: Falls Sie notwendige Bootsführerscheine enthalten und Segelnkenntnisse beherrschen, können Sie Bareboat buchen und in diesem Fall spielen Sie die Rolle des Skippers und übernehmen die Verantwortung für das Boot und Ihre Crewmitglieder.

Fühlen Sie sich nicht sicher in Bezug auf Ihre Segelnkenntnisse, Sicherheit auf See und im Seeverkehr, empfehlen wir Ihnen einen Skipper zu buchen, um ungewöhnliche Situation zu vermeiden und Ihre Sicherheit als auch Sicherheit Ihrer Crewmitglieder zu bewahren.

Hostess & Koch: Je Ihren Wünschen nach können wir auch eine Hostess oder einen professionellen Koch für Sie versorgen, um Ihren Booturlaub sorgenfrei zu machen.

Skipper kann zusammen mit Ihnen an Bord oder im Restaurant essen. Sie können auch ihm min 30 Euro pro Tag besorgen, wenn Sie allein essen möchten.

Natürlich, Sie können alle Lebensmittel, die Sie für den Reiseanfang benötigen, durch uns bestellen. Die Lebensmittel werden an Bord, bevor Sie Ihre Reise anfangen, sein.

Persönliche Sachen, Sommer Kleidung, Badeanzüge, Strandtücher, weiche und leichte Sportreisetaschen sind mehr geeignet als robuste Koffer, weil man sie überall reinpassen kann. Weiche, rutschfeste Bootschuhe oder Turnschuhe sind notwendig wegen Ihrer Sicherheit an Bord, Sonnenschutzmitteln, Sonnenhut, Sonnenbrille, Sweater, Herbst-Frühling Jacke oder Windjacke. Segeln unter Winterbedingungen verlangt Segelnausrüstung.

In Kroatien ist Charter wöchentlich organisiert, von Samstag bis Samstag. Es ist möglich eine Buchung für wenig als sieben Tage einzurichten, aber nicht gleich in der Saison, vorausgesetzt dass, das Seefahrzeug nicht gleich vor der Wochenbuchung besetzt ist, dann bieten wir Last-Minute-Angeboten.

Bootsübernahme passiert samstags um 16.00 Uhr, falls das Boot früher bereit für eine neue Crew ist, nachdem man Check-in erledigt hat, kann man sofort absegeln. Ausschiffen passiert samstags zwischen 8.00 und 9.00 Uhr, deswegen wird die Rückkehr nach Marina am Freitagnachmittag, also tagsüber bis zum 19.00 Uhr in der Saison, empfohlen.

Der Charterpreis enthält (MWS inbegriffen) Bootsversicherung, Ausrüstung, die in der Inventarliste steht, Bettwäsche, Handtücher, Crewliste, Check-in und-out, Gas, Dinghy, Autopilot, GPS, WiFi…

Die zusätzliche Ausrüstung ist nicht im Preis inbegriffen, wie in der Preisliste angegeben ist. Es ist nicht verpflichtet die zusätzliche Ausrüstung zu nehmen, nur was Sie als notwendig betrachten wie z.B. Auβenbordmotor, Spinnaker und ähnliches.

Abschlussreinigung, Auftanken, Wasser nachfüllen, Marina- und Hafenkosten (Liegeplätze außer Sitzhafen), Aufenthaltsgebühr sollen Sie erledigen.

Aufenthaltsgebühr ist verpflichtet und beträgt 1 Euro/pro Person/pro Tag.

Die Kaution ist auch nicht im Boot-Unterkunft Preis inbegriffen.

Die Liegeplätze werden in allen Marinen bezahlt, außer Ihr Stützpunkt wo Sie das Boot vermietet haben. Die Liegeplätze Preise hängen von Saison und Bootgröβe ab. ACI Marina Preise können Sie auf Ihren offiziellen Webseiten auschecken www.aci.hr. Marinas bieten außer Liegeplätze, Wasser- und Stromanschluss, auch zusätzliche Inhalts, je nach dem Marina -Angebot.

Die Kaution wird beim Check-in in bar oder via Kredit Karte bezahlt. Wenn das Boot rechtzeitig und ohne Beschädigung oder Ausrüstung Schaden zurückgekehrt ist, wird die Kaution dem Gast zurückgegeben.

Im Falle der Beschädigungen, die der Gast oder Crewmitglied verursacht hat, wird diese Beschädigung durch die Kaution entrichtet. Die Beschädigung wird genau berechnet. Falls die Beschädigung höher als die Kaution ist, behält die Agentur die gesamte Summe und die restlichen Aufwendungen werden durch Versicherungsgesellschaft bedeckt.

Um die Beschädigungen zu vermeiden, ist es wichtig:

– Personal Anweisungen beim Check-in befolgen
– Wettervorhersage beachten und folgen
– Nur fähige, verantwortliche und kompetente Person darf das Boot steuern

Alle Boote sind versichert, Haftpflichtversicherung ist inbegriffen. Die Kaution Summe ergibt sich aus der Preisliste für jedes Boot.

Der Parkplatz in Marina wird aufbewahrt. Man bezahlt für diese Leistung an der Marina Kaštela Rezeption. Falls es keinen Parkplatz in Marina gibt, können wir einen Parkplatz in der Nähe von Marina besorgen, nur man braucht vorher den Parkplatz zu reservieren.

Menü schließen